Das 1965 von Walther Harder gegründete Papierhaus
hat sich aus kleinsten Anfängen heraus zu einem leistungsfähigen Fachgeschäft entwickelt,
das bei Privat- und Geschäftskunden gleichermaßen einen guten Ruf genießt.

Mit dem 1978 an den jetzigen Standort in der Hauptstraße 4 erfolgten Umzug
waren zugleich eine Ausweitung des Sortiments sowie dessen zeitgemäße Präsentation möglich.
So umfasst die Angebotspalette alles, was in den Bereichen Papier, Bürobedarf und Geschenkartikel erwartet wird.



Vervollständigt wird das Angebot durch Schreibwaren, Schul- und Bastelbedarf, EDV-Zubehör, Glückwunsch- und
Ansichtskarten sowie viele Geschenkideen.



Der Erfolg des Papierhauses Harder, jetzt Bürofachmarkt, liegt in erster Linie in der Firmenphilosophie begründet,
in deren Mittelpunkt der Kunde steht.

Kompetente Fachberatung trägt dem Servicegedanken der 5-Sterne-Gemeinschaft ebenso Rechnung wie das Eingehen
auf die persönlichen Wünsche.

Dazu zählt beispielsweise auch das Zuschneiden von allen Papieren oder der Zustellservice für größere Waren.
Alle Mitarbeiter sehen es täglich als Herausforderung an, ihren Teil dazu beizutragen, dass Geislingen als Einkaufsstadt
attraktiv bleibt.